• Hotline: +495819487226
  • Lieferung versandkostenfrei
  • Mo. bis Fr. 09.30 - 18.00, Sa. 09.30 - 14.00 Uhr
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Kostenlose Rücknahme innerhalb eines Monats
  • Hotline: +495819487226
  • Lieferung versandkostenfrei
  • Mo. bis Fr. 09.30 - 18.00, Sa. 09.30 - 14.00 Uhr
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Kostenlose Rücknahme innerhalb eines Monats

Nackenstützkissen

Das passende Nackenstützkissen zu finden ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Schier unendlich scheint die Angebotsvielfalt verschiedener Nackenkissen zu sein. Die meistens nicht ganz stimmigen Werbeaussagen verwirren da nur noch mehr. Fakt ist, das Nackenkissen, das für jeden passt, gibt es nicht. Viele Faktoren sind für die richtige Wahl entscheidend. Welches Material finde ich angenehm? Wie weich / fest ist mein Schulterbereich in der Matratze im Verhältnis zu meiner Schulterbreite? Liege ich mehr auf der Seite oder auf dem Rücken. Diese Fragen entscheiden über das richtige Nackenkissen. Sehr gut eignet sich das Paradies Revita Ergonomic Nackenkissen aus der Revita-Serie. Wir haben alle Paradies Nackenstützkissen im Sortiment. Wenn Sie ein orthopädisches Nackenkissen suche, sind Sie in dieser Kategorie richtig.

Unser geschultes Fachpersonal hilft ihnen gerne bei der Eingrenzung des richtigen Nackenstützkissens. Fragen zu den unterschiedlichen Ausführungen nehmen wir gerne per Mail oder telefonisch entgegen.

Welches Nackenstützkissen ist am besten?

Für die richtige Antwort gibt es drei wichtige Faktoren.1. Die Schlafposition: Hierbei ist erstmal wichtig wie meine überwiegende Schlafposition ist. Bin ich eher Seitenschläfer sollte das Kissen etwas höher sein. Bin ich überwiegend Rückenschläfer sollte es niedriger sein. 2. Festigkeit der Matratze: Mit entscheidend ist auch die Festigkeit der eigenen Schlafunterlage. Schlafe ich sehr weich (zum Beispiel auf Wasser) sinke ich mit der Schulter tiefer in die Matratze, daher benötige ich ein flacheres Nackenkissen als auf einer festeren Matratze. 3. Material: Neben der richtigen Höhe ist auch das Material des Nackenstützkissens sehr wichtig. Weich und druckentlastend ist zum Beispiel Viscoschaum oder Gel. Schaumkissen sind in der Regel etwas fester. Habe ich es gerne etwas kühler am Kopf sind Gelkissen eine gute Wahl. Auf jeden Fall liegt man bei Nackenstützkissen mit Höhenverstellung am Sichersten bei der Wahl. Das Sanapur Nackenkissen 4.0 hat zum Beispiel 2 Einlegeplatten zur individuellen Anpassung und man kann die richtige Höhe einstellen.

Nackenstützkissen / Nackenkissen

79,00 €

99,00 €

Auf Lager

79,00 €

84,00 €

Auf Lager

119,00 €

149,00 €

Auf Lager

119,00 €

139,00 €

Auf Lager

119,00 €

149,00 €

Auf Lager

49,95 €

59,95 €

Noch auf Lager